Banner Immokaufen 728x90

Immobilien Deutsche Weinstraße

Häuser & Wohnungen zur Miete und Kauf



Bad Dürkheim (DÜW) · Immobilien

Bad Bergzabern (SÜW) · Immobilien

Deidesheim (DÜW) · Immobilien

Grünstadt (DÜW) · Immobilien

Landau in der Pfalz (LD) · Immobilien

Neustadt an der Weinstraße (NW) · Immobilien

Südliche Weinstraße (SÜW) · Immobilien


 



Wohnen & Immobilien in der Pfalz Deutsche Weinstraße

»Deutsche Weinstraße« wird seit 1935 der alte, die Pfalz in ihrer ganzen Länge von Norden nach Süden durchquerende Verkehrsweg genannt, der sich zu Füßen des Haardtgebirges zwischen Bockenheim, an der Grenze zu Rheinhessen, und Schweigen, dem letzten deutschen Ort vor den Toren des elsässischen Weißenburg, erstreckt. Die hügelige Landschaft, die er durchläuft, ist das größte geschlossene Weinanbaugebiet Deutschlands.

Die Deutsche Weinstraße teilt sich in drei Abschnitte: die Unterhaardt (von Bockenheim bis kurz vor Bad Dürkheim, die Mittelhaardt (über Deidesheim, Forst, Wachenheim bis Neustadt) und die Oberhaardt (bis Landau); als ein eigener, vierter Abschnitt kann der letzte Teil zwischen Landau bis zur französichen Grenze entlang der Wasgauerberge gelten.

 

Eine Wanderkarte für die Deutsche Weinstraße erhalten Sie unter www.wanderkarten-pfalz.de

 

Bad Dürkheim ImmobilienBad Dürkheim

Bad Dürkheim der drittgrößte Ort an der Deutschen Weinstraße ist, anders als Neustadt und Landau, keine gegründete Stadt, sondern eine erst allmählich zur Stadt herangewachsene Siedlung, deren Kern die um 1250 errichtete Wasserburg der Grafen von Leiningen bildete. Die Postleitzahl von Bad Dürkheim ist 67098

 

Neustadt ImmobilienNeustadt an der Weinstraße

Mit Neusadt ist die Mitte der Weisntraße erreicht. Dank seiner zentralen Lage und guten Verkehrsverbindungen hat sich Neustadt in jüngster Zeit zur Bezirkshauptstadt der Pfalz emporgeschwungen und damit die durch die Grenzziehung von 1815 an den Rand gedrängte alte kulturelle Metropole des Landes verwaltungspolitisch entthront. An Alter kann sich Neustadt mit Speyer nicht messen. Als Neustadt gegründet wurde - wahrscheinlich durch den ersten Wittelsbacher Pfalzgrafen Otto um 1220 -, war der Speyerer Dom schon fast 200 Jahre alt. Die Postleitzahlen von Neustadt sind 67433, 67434, 67435

 

 

Grünstadt

Grünstadt, das Zentrum der Unterhaardt, verdankt seine Bedeutung den Grafen von Leiningen. Die Postleitzahl von Grünstadt ist 67269

Von Grünstadt bis zur Grenze der Unterhaardt bei Herxheim verläuft die Weinstraße meist auf der mittleren Hochüberterrassen des Rheins, um dann bei Kallstadt in das Rebenmeer der Mittelhaardt hinabzusteigen. Kirchheim, Herxheim, Dackenheim, Weisenheim am Berg, Leistadt, Dirmstein, Laumersheim, Großkarlbach, Freinsheim.Weitere Orte an der Weinstraße sind: Kleinbockenheim, Großbockenheim, Asselheim, Volgenstein, Heidesheim, Mühlheim, Mertesheim, Bossweiler, Quirnheim, Neuleiningen, Altleiningen, Hönigen.

 

 

Deidesheim ImmobilienDeidesheim

Schwerpunkt des Marktplatzes in Deidesheim ist das Rathaus von 1532. Seine jetzige Erscheinung verdankt es einem Umbau durch den Tiroler Jörg Inglikofer (1724). Auf dem hauben gekrönten Podest der großen Freitreppe vor der Platzfront des Hauses findet alljährlich im Mai die berühmte Deidesheimer Geißbockversteigerung statt. Deidesheim hat die Postleitzahl 67146

 

Weitere Orte entlang der Weinstraße sind: Wachenheim, Forst, Ruppertsberg, Niederkirchern, Königsbach, Gimmeldingen, Mußbach, Haardt, Hambach, Lambrecht, Elmstein, Diedesfeld, Kirrweiler, Maikammer, St. Martin, Edenkoben, Rhodt, Hainfeld, Weyeher, Burrweiler, Bad Gleisweiler.

 

Landau Immobilien

Landau

Landau ist nach Neustaddt der zweitgrößte Ort an der Weinstraße. Am Ausgang des Queichtals in die Rheinebene am Schnittpunkt der Straße Saarbrücken-Pirmasens-Speyer mit der Weinstraße gelegen, verdankt es seine Gründung dem Grafen Emich IV. von Leiningen-Landeck, um 1260. Landau hat die Postleitzahl 76829

 

 

Weiter Städte entlang der Weinstraße: Wollmesheim, Ilbesheim, Godramstein, Nußdorf, Essingen, Leinseiler, Neukastel, Klingenmünster, Heuchelheim, Appehofen, Billigheim, Rohrbach, Herxheim.

 

Bad Bergzabern ImmobilienBad Bergzabern

Das Heilbad Bad Bergzabern liegt am Schnittpunkt der Weinstraße mit einem der von Westen kommenden Täler. Hier ist es das Tal des Erlenbaches, das einen Zugang in das Innere des Wasgaus schaft und dem die über Dahn nach Pirmasens führende Straße folgt. Diese Straße kamen die Grafen von Zweibrücken, als sie um 1780 am Platz des heutigen Schlosses eine Wasserburg anlegten. Bad Bergzabern hat die Postleitzahl 76887

 

Weitere Orte an der Weinstraße: Pleisweiler, Dörrenbach, Oberotterbach

 

ImmobilienScout24 - Immobilie suchen, Wohnung, Haus, Grundstück mieten